Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Legendary
Shorts

In über 60 Jahren Festivalgeschichte haben die Kurzfilmtage sehr viele inzwischen legendäre Kurzfilme gezeigt. Viele davon kann man heute online finden. Wir haben uns also auf die Suche nach diesen Schätzen begeben und sind fündig geworden.

 

Aus den Links haben wir zuerst unsere Facebook-Serie "Legendary Shorts" gemacht, in der wir jede Woche einen dieser Filme präsentieren. Wegen des großen Erfolgs und um die Fundstücke nicht wieder in der Bilderflut des Internets zu verlieren, zeigen und sammeln wir sie ab jetzt auch hier auf unserer Website.

 

Kontakt: Sabine Niewalda


Beitrag vom 20.1.2019

 

Diesmal, zu Ehren des 100. Jahrestags der Einführung des Frauenwahlreichts in Deutschland am 19. Januar 1919: Le Mouvement de libération des femmes iraniennes - année zero, Groupe Politique et Psychoanalyse, Frankreich/Iran 1979, in Oberhausen 2008 im Rahmen unseres Themenprogramms Grenzgänger und Unruhestifter gezeigt.


Beitrag vom 13.1.2019

 

Diesmal Jem Cohens This Is a History of New York (1987), der in Oberhausen 2001 im Profil Jem Cohen gezeigt wurde.

 

 


Beitrag vom 6.1.2019

 

Diesmal Craig Baldwins Wild Gunman aus dem Jahre 1978, den wir als Teil unseres Craig Baldwin-Profilprogramms 2000 gezeigt haben.