Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Artist Film

Unser diesjähriges Artist Film-Programm versammelt einige der interessantesten Filmemacher, die sich derzeit im Spannungsfeld zwischen Film und Kunst bewegen. Bei Jayne Parker wachsen Magnolienzweige in den leeren Hohlraum eines Cellos herein, während das Musikstück »Blues in B« gespielt wird. In »Patterns of the Conquerors« ist die Distanz zum gefilmten Material entscheidend, wenn Experten der Design-Geschichte ein Buch mit diversen Mustern südasiatischen Textilhandwerks des 19. Jahrhunderts kommentieren. Bei Dimitri Venkov werden Geschichte und Raum auf den Kopf gestellt, um die intergalaktische Vision einer Stadt zu schaffen. Jens Pecho untersucht Filmsequenzen, in denen Stuntperformer bei den Dreharbeiten zu Tode kamen. Krieg und Traumatisierung schließlich sind die großen Themen der bildgewaltigen und sinnlichen Arbeit von Chikako Yamashiro, die das Programm beschließt. Sechs Filme, in denen Muster und Texturen immer wieder eine besondere Rolle spielen.

 

pdf-download

 

Länge 82'

The Oblique

Jayne Parker, Großbritannien, 2018, 10'

Das Musikstück „Blues in B“ von Volker Heyn, gespielt vom Cellisten Anton Lukoszevieze, bildet den Rahmen für „The Oblique“. Der Titel...

Chiroptères

Romeo Grünfelder, Deutschland, 2018, 2'

Ein bodenlanger Vorhang bewegt sich nur stellenweise und unmerklich, die Ursache hierfür bleibt unklar. Allein der Titel und die...

Patterns of the Conquerors

Sascha Reichstein, Österreich, 2017, 21'

1866 kompilierte John Forbes Watson diverse Muster südasiatischen Textilhandwerks in einem Buch, um sie seinen britischen Landsleuten zu...

Gimny Moskovii

Dimitri Venkov, Russland, 2017, 14'

Um eine Geschichte mittels Architektur und Musik zu erzählen, kombiniert der Film den Stil Moskauer Gebäude aus dem 20. und 21....

Three Casualties

Jens Pecho, Deutschland, 2017, 7'

Das Video „Three Casualties“ ist eine Untersuchung dreier Filmszenen, die je einen Stunt zeigen, welcher zum Tod des ausführenden...

Tsuchi no hito – 2017 gekijyoban

Yamashiro Chikako, Japan, 2017, 26'

Ein Zugvogel lässt Kot fallen. Ein Mann hört eine Stimme, die aus dem Kot erklingt. Darin befindet sich ein Samen, der aus einem Gedicht...