Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Vorfilme

Neben der Ausleihe von Kurzfilmprogrammen können Sie auch Kurzfilme als Vorfilme einzeln programmieren und bei uns ausleihen. Wenn Sie dies regelmäßig tun, unterstützen wir dies durch einen neuen Mengenrabatt. So bieten wir Ihnen die Ausleihe von zehn Kurzfilmen im Jahr (bei jeweils einer Vorführung) für 220 Euro an, 20 Kurzfilme im Jahr (bei jeweils einer Vorführung) stehen für 350 Euro (jeweils zzgl. Transport + ggf. 7% MWST) zur Verfügung. Die Filmförderungsanstalt unterstützt in Deutschland seit einigen Jahren auch den Einsatz von Kurzfilmen als Vorfilme mit einem Zuschuss von bis zu 80% für belegte Kosten bei Filmmieten, Werbung und Transport.

 

Aus den Verleihankäufen der letzten fünf Jahre haben wir ihnen eine Auswahl von vorfilmtauglichen Arbeiten zusammengestellt.


489 Years

Hayoun KWON, Frankreich, 2016, 11'

Eien Aufzeichnung der Zeugenaussage des ehemaligen südkoreanischen Soldaten Kim: Der Film gewährt uns Einblick in die demilitarisierte...

Ali sein Garten

Undine Siepker, Deutschland, 2010, 14'

„Die Deutschen hegen und pflegen und mühen sich ab, und die Türken schmeißen einfach was hin und das wächst wie Sau!“ Koreanische,...

All Day

Andreas Hofstetter, Deutschland, 2015, 4'

Da ist ein braves Mädchen. Und da ist das Internet. Es mag einem seltsam vorkommen, aber es könnte wahr sein.

Animal Year

Su Zhong, China, 2016, 7'

„The Animal Year“ ist eine auf meinen Erinnerungen beruhende Geschichte über das Schicksal. Dieser Film ist meine vierte Arbeit, und wie...

Beyond Beach

Clara Winter/Miguel Ferráez, Deutschland, 2018, 14'

Ein präapokalyptischer, pastellfarbener Tagtraum. Wir sind nicht entspannt, wir sind nicht sorglos, wir sind krankhaft unfähig, uns zu...

Blacktivist

Mario Pfeifer, Deutschland/USA, 2015, 5'

„Blacktivist“ befasst sich mit Polizeigewalt, selektiver Strafverfolgung und dem Recht auf Notwehr. Szenen, die die Ästhetik...

Blitze

Céline Keller, Deutschland, 2019, 2'

Eine Frau schleudert Blitze, Gespenster scharen sich um sie und wollen sie zur Ordnung bringen. Sie boxt sich weiter durch, bis die...

Boogieman

Jan Bonny, Deutschland, 2015, 7'

Verachtet von seinen Kollegen – einem Haufen niveauloser Büromachos – gestaltet sich Lorenz kurzerhand seinen eigenen Abend. Frei von...

Brand

Jan Köster/Alexander Lahl, Deutschland, 2019, 5'

Als der Bürgermeister eines kleinen Dorfes beschließt, circa 40 Flüchtlinge aufzunehmen, schlägt ihm und seiner Familie eine Welle des...

Chanel Nr. 2

Christoph Blankenburg, Deutschland, 2017, 3'

Es ist nicht klar, was ist oben und was unten. Die Erdanziehungskraft ist aufgehoben. Allein der Moment ermöglicht eine Orientierung -...

Chiroptères

Romeo Grünfelder, Deutschland, 2018, 2'

Ein bodenlanger Vorhang bewegt sich nur stellenweise und unmerklich, die Ursache hierfür bleibt unklar. Allein der Titel und die...

Cipka

Renata Gasiorowska, Polen, 2015, 8'

Eine junge Frau verbringt den Abend allein zu Hause. Beim sinnlichen Solovergnügen läuft allerdings nicht alles nach Plan. ...

Copyshop

Jakob Grunert, Deutschland, 2018, 10'

„Copyshop“ begleitet den Köpenicker Rapper Romano auf Entdeckungsreise nach Hongkong, wo er seine Vergangenheit als Copyshop-Mitarbeiter...

Cosmorama

Eren Aksu, Deutschland/Türkei, 2015, 7'

Gebannt von der Aussicht auf die nicht enden wollende Stadt, reflektieren sie ihren Verfall. In Zukunft werden sie in einer Betonwüste...

Crab Day

Phil Collins, Deutschland, 2016, 11'

'What a simple world. And beneath all the undercurrents.' (Brenda Chamberlain) „Crab Day“ ist ein Kurzfilm zu Cate Le Bons gleichnamigen...

Cuidacoches

Dante Zaballa, Deutschland/Argentinien, 2017, 1'

Der Song von Tall Juan ist all jenen gewidmet, die auf der Straße leben. Hergestellt mit Acryl, Pastellstiften und Bleistift auf Papier. ...

Damenbartblick

Ulrike Göken/Jo Zimmermann, Deutschland, 2017, 4'

Das Video zum Stück „Damenbartblick“ von Schlammpeitziger ist eine Kollaboration des Künstlerduos Schlammpeitziger Köln/Deutschland mit...

Das wird gut

Friedrich Liechtenstein, Deutschland, 2016, 4'

"Hohe Bäume und eine beeindruckende Frau gehören zu den besten Sujets für vertikale Filmkunst" (Friedrich Liechtenstein). Der Zustand...

Deconstructing Reality in the Making

Katharina Barbosa Blad, Norwegen, 2018, 5'

Blick ist Wahrnehmung. Das Video handelt von der Voreingenommenheit des Raums, der nicht-synthetisierbaren Identität. Jedes Bild ist ein...

Don't

Daniel Freitag, Deutschland, 2017, 4'

Im silbernen Catsuit und mit Zigarette spielt Sandra Hüller eine Superheldin, deren ruhmreiche Tage längst vorbei zu sein scheinen. Der...