Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Menü / Int. Wettbewerb

Andere Programme

© Kurzfilmtage / Daniel Gasenzer

© Kurzfilmtage / Daniel Gasenzer

Sebastian23 © Fabian Stürtz

The Moonshiners © Juho Kuosmanen

© Kurzfilmtage / Daniel Gasenzer

 

Eröffnung

(begrenztes Kartenangebot)

 

Reden und ausgewählte Kurzfilme:

Sientje, Christa Moesker, Niederlande, 1997, 4'30''

Exorcize Me, Sookoon Ang, Singapur, 2013, 3'

Joy, Cate Shortland, Australien, 2000, 10'

En el espejo de cielo, Carlos Salces, Mexico, 1998, 10'

Magnetic North, Miranda Penell, Großbritannien, 2003, 8'30''

Rugby Boyz, Khavn de da Cruz, Philippinen, 2006, 7'

Do, 11 May, 19:00h

Lichtburg Filmpalast

Tickets online


Festival Bar

Zentrum Altenberg, Hansastr. 20

Eintritt frei

 

Skribble Team (Oberhausen)

Do, 11. Mai, 21:00h

 

DJ Shrimp Sauce (Khavn & Friends) (Manila/Berlin)

Fr, 12. Mai, 23:00h

 

Castillano & Wenninger  (Essen)

Kai von Glasow (Berlin)

Dorfadel (Köln)

Sa, 13. Mai, 24:00h

 

The Moonshiners – The First Finnish Film Ever!

Stummfilme von Juho Kuosmanen mit Live-Begleitung von Heikki Kossi und dem Ykspihlajan Kinoorkesteri, anschließend Konzert

So, 14. Mai, 22:00h

 

Toulouse Low Trax (Düsseldorf)

Frank d’Arpino (Düsseldorf)

Mo, 9. Mai, 23:00h

 

Timboletti (Essen)

Di, 10. Mai, 22:00h


Hogekamp meets Sebastian23

 

Deutschlands bekanntester Poetry Slammer Sebastian23 und der Poetry Clip-Filmer Wolfgang Hogekamp treffen bei den Kurzfilmtagen aufeinander und moderieren einen Abend, bei dem sich alles um Poetry Slams, Poetry Clips und Slam Elektro dreht.

 

Sa, 13. Mai, 22.00h

Festival Bar

Eintritt: 5 € an der Abendkasse, Akkreditierte frei


The Moonshiners–The First Finnish Film Ever!

 

Stummfilme von Juho Kuosmanen mit Live-Begleitung von Geräuschemacher Heikki Kossi und dem Ykspihlajan Kino-orkesteri, anschließend Konzert

 

So, 14. Mai, 22.00h

Festival Bar

Eintritt frei


Bjørn Melhus: GENEALOGY

 

Lecture-Performance von Bjørn Melhus über die bislang von ihm verkörperten Figuren, ihre Hintergründe und Geschichte.

 

12. Mai 19.00h (Englisch) + 14. Mai 12.30h (Deutsch)

Festival Space, Langemarkstr. 22


Buchvorstellung

Here is Information. Mobilise. Selected Writings by Ian White  

 

Ben Cook liest und kommentiert mit Freunden und Kollegen des 2013 verstorbenen Künstlers und Kurators Ian White Texte aus dem Sammelband "Here is Information. Mobilise. Selected Writings by Ian White", bei LUX, 352 Seiten, 2016.

 

So, 14. Mai 21.30h

Petit Café, Elsässer Str. 17

Eintritt frei


Carmen Thomas, "Mitmachen macht’s"

 

Carmen Thomas stellt die Arbeit der WDR-Programmgruppe „Forum für Mitmach-Sendungen“ vor.

 

Sa, 13. Mai, 12.30h

Festival Space, Langemarkstr. 22


Preisverleihung
(begrenztes Kartenangebot)


Es werden die Preise der folgenden Wettbewerbe verliehen: Kinder- und Jugendfilmwettbewerb, NRW-Wettbewerb, Deutscher Wettbewerb, Internationaler Wettbewerb. Nach der Preisverleihung wird eine Auswahl der preisgekrönten Filme gezeigt.

 

Di, 16. Mai, 19:00h

Lichtburg Filmpalast

Tickets online