Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Labs

© Kurzfilmtage/Daniel Gasenzer

Kollektive Unternehmungen auf Zelluloid

 

In jüngster Vergangenheit sind über 30 Künstlerlabore entstanden, die ein Netzwerk gebildet haben und mit eigenen Veranstaltungen an die Öffentlichkeit treten (filmlabs.org). Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Vertretern der Labore und dem interessierten Publikum den Diskurs über Fragen der Produktion, Distribution, Vorführung und Projektionsästhetik zu vertiefen. Mit der zweiten Ausgabe von Labs setzen die Kurzfilmtage ihre Arbeit als erste Festivalplattform fort, auf der die künstlerischen und technischen Entwicklungen in diesem einzigartigen filmischen Raum jährlich präsentiert werden.

 

Kuratiert von Vassily Bourikas.

 

Baltic Analog Lab

Double Negative Collective 

LABOBxL 

LaborBerlin e.V. 

Nanolab 

HAND-MADE FILM LAB SPACE CELL

 

Kontakt: Eva Hegge