Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

MuVi Online 2019

 

MuVi Online Publikumspreis 2019

Vote for your favourite clip!

 

Aus 273 Einreichungen wurden elf Videos für den 21. MuVi-Preis für das beste deutsche Musikvideo nominiert. Bis zum 2. Mai habt Ihr die Gelegenheit, eurem Lieblingsclip für den MuVi-Online Publikumspreis eure Stimme zu geben. Der MuVi-Online Gewinner erhält ein Preisgeld von 500 Euro, das auf der MuVi-Preisverleihung am 4. Mai in Oberhausen überreicht wird. Das Preisgeld ist ausschließlich den RegisseurInnen vorbehalten.

Aus allen abgegebenen Stimmen werden drei Überraschungspakete der Kurzfilmtage verlost. Das Preisgeld wird gestiftet von kultur.west.

 

MuVi Online wird zudem präsentiert von:

3sat, coolibri, Goethe Institut, kultur.west, netpoint.media und spex

Blitze

 

Music: Donna Regina

Director: Céline Keller

2019, 2'57"

Grand Hotel Establishment

 

Music: Julia Mihály

Director: Ela Mergels

2018, 1'31"

Lost in Translation

 

Music: Bas Grossfeldt

Director: Svenja Voß

2019, 8'08"

 

Musterhaus

 

Music: Sean Armstrong

Director: Christine Gensheimer

2018, 3'03"

Nation Of Defects

 

Music: SEWICIDE

Director: Klaus Erika Dietl/Stephanie Müller

2019, 2'52"

Nützliche Katastrophen

 

Music: Die Goldenen Zitronen

Director: Schorsch Kamerun/Mense Reents/Timo Schierhorn

2018, 3'45"

Schuld

 

Music: Theodor Shitstorm

Director: Dietrich Brüggemann

2019, 4'00"

Sollten Behinderte Bioeier kaufen?

 

Music: Duoni Liu

Director: Nikolas Müller

2018, 8'42"

Stories / Cairo Wonk / Ballache Mansions

 

Music: Glyn Bigga Bush

Director: Konrad Hirsch

2018, 3'33''

Subdivision

 

Music: Jason Forrest

Director: Markus S Fiedler

2018, 3'16"

Trying to Forget You

 

Music: Aérea Negrot

Director: Simon*e Paetau/Aérea Negrot

2019, 7'56"

Sa, 4. Mai, 22:00 Uhr

Lichtburg Filmpalast/Lichtburg