Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Termine


China not China © Richard Tuohy und Dianna Barrie

 

MUBI-Partnerschaft 2019 

20.6. – 24.7. 

 

Zum dritten Mal zeigt MUBI, der Online Videodienst für Filme fünf Kurzfilme aus dem diesjährigen Festivalprogramm der Kurzfilmtage. Den Auftakt macht Zombies von Baloji (Demokratische Republik Kongo, 2019), gefolgt von China not China von Richard Tuohy und Dianna Barrie (Australien, 2018), Elvis: Strung out von Mark Oliver (Kanada, 2018), Imbued Life von Ivana Bošnjak und Thomas Johnson (Kroatien, 2019) sowie Syndrome IO von Anastasia Braiko, Egor Sevastyanov und Anastasia Veber (Russland, 2018).

 

Und das Beste: Kurzfilmtagefans können hier ein extralanges 30-tägiges Probeabo starten.