feminism is a browser_materialisation

feminism is a browser_materialisation
Titelfeminism is a browser_materialisation
Englischer Titelfeminism is a browser_materialisation
RegieCharlotte Eifler
LandDeutschland
Jahr2020
FarbeFarbe
GenreDokumentarfilm, Spielfilm, Experimentalfilm
Länge00:12:12
Festivaljahr2021
WettbewerbeDeutscher Wettbewerb
Online VerleihNein
On-Site VerleihNein

Ein Cyberwesen setzt sich mit einem internationalen feministischen Netzwerk in Verbindung und hinterfragt die Zukunft des Internets. Yeva ist ein fiktionales Datenwesen und langweilt sich in seiner virtuellen Umgebung. Als „Internetkind“ der Neunzigerjahre, das von dem 1996 gegründeten wegbereitenden Mediennetzwerk FACES erschaffen wurde, beschließt Yeva, seine „Mütter“ in der echten Welt zu treffen.