Some short scenes in the life of Radical Software

Some short scenes in the life of Radical Software
TitelSome short scenes in the life of Radical Software
LandUSA
Jahr1971
FarbeSchwarzweiß
Länge00:13:33
Festivaljahr2022
Online VerleihNein
On-Site VerleihNein

Beryl Korot und Phyllis Gershuny, die sich im Herbst 1969 kennenlernten, beschlossen bald, eine Zeitschrift für die gerade entstehende Video-Community zu produzieren. Aus dieser Idee entstand die großformatige Zeitschrift Radical Software. Korot und Gershuny waren die Rekakteurinnen, Michael Shamberg zeichnete als Verleger verantwortlich, während Ira Schneider als Mitbegründer den Entstehungsprozess der Zeitschrift auf Video festhielt.