Whakapapa/Algorithms

Whakapapa/Algorithms
TitelWhakapapa/Algorithms
Englischer TitelWhakapapa/Algorithms
RegieJamie Berry
MusikJamie Berry
LandNeuseeland
Jahr2021
FarbeFarbe
GenreExperimentalfilm, Animationsfilm, Dokumentarfilm
Länge00:22:01
Festivaljahr2022
WettbewerbeInternationaler Wettbewerb
Online VerleihNein
On-Site VerleihNein

Die neuseeländische Maori-Künstlerin Jamie Berry überlagert Originalvideomaterial von „whanau“ (Familie) und „whenua“ (Land) mit digitalen Mustern und Motiven, um Vergangenheit und Gegenwart miteinander zu verweben. Der Soundtrack entsteht unter Verwendung der DNA der Künstlerin als Partitur. Berrys Überlagerungen von Bild und Ton präsentieren eine indigene Weltsicht auf kollektives Wohlbefinden und „whakapapa“, ein grundlegendes Konzept der Maori, in dessen Mittelpunkt generationsübergreifende Beziehungen zwischen Land und Menschen stehen.